Segeltour vor Thassos

Segeltour vor Thassos
Segeltour vor Thassos

Eine Segeltour haben wir uns in Keramoti gegönnt. Erstmalig habe ich mir einen Herzenswunsch erfüllt und war das erste Mal Segeln.

In einer 4 stündigen Tour sind wir in Keramoti aufgebrochen und nach Thassos gesegelt.

Insgesamt gab es 3 Zwischenstopps, in den wir uns vom Boot aus in die Fluten stürzen konnten.

Um 9:00 Uhr morgens sollte es losgehen und wir haben uns am Hafen von Keramoti vor dem Boot getroffen. Nachdem alle Gäste an Bord waren, ging es schon los.

Die Ausfahrt war bereits beeindruckend, weil wir direkt neben einer der Fähren lagen und so die Größenverhältnisse sehr deutlich wurden.

Vorbei an den Fischerbooten und der vorgeschobenen Landzunge vor Keramoti, ging es zunächst nach Limenas, dem Hafen an der Süd-Küste von Thassos. Da die See relativ unruhig und der Seegang entsprechend hoch war, wurde leider kein Segel gesetzt. In Limenas nahmen wir noch ein paar Gäste auf und schon ging es weiter die Westküste von Thassos hinauf.

Auf der Tour gab es 3 Zwischenstopps, u. a. vor Marble Beach, die wir nutzen konnten, um ein erfrischendes Bad zu nehmen. Unser Skipper nutzte die Zeit der Badestopps, um das Mittagessen vorzubereiten. Hierbei war es interessant zu beobachten, wie auf einem Segelboot mit begrenztem Platzangebot und Seegang gekocht wird.

Das gemeinsame Mittagessen an Bord war dann auch das Signal für den Rückweg und wir segelten wieder zum Hafen von Limenas.

In Summe war das ein sehr schöner Tag. Mit 50 Euro pro Person war die Segeltour aus meiner Sicht überraschend günstig.

Bei Interesse schaut Euch doch mal die Seite von North Sailing an. Bilder sind in der Gallerie zur Segeltour zu finden.

Coole Bar in Rethymno

Coole Bar in Rethymnon

Eine coole Bar in Rethymno haben wir bei einem Ausflug in die Altstadt entdeckt. Angekommen in Rethymo, haben wir gleich den Weg in die wunderschöne venezianischen Altstadt gefunden. 

Mehr durch Zufall haben wir dann die Antika Irish Bar entdeckt. Im ganzen Chaos haben wir die charmante Seite gesehen. Und wenn man genau hinschaut, wird man sehr viele Kleinigkeiten entdecken, vom Pferdegeschirr, alte Öllampe bis hin zu Militärhelmen aus dem 2. Weltkrieg.

Die Bar liegt an einer engen Stelle. Gerade mal 1 Reihe Tische passt davor. Aber es war schattig, Und weil es an diesem Tag so heiß war, haben wir uns mit einem frischen Guinness vom Fass erfrischt.

Coole Bar in Rethymnon
Coole Bar in Rethymno
Antika Irish Bar

Sehenswertes aus Hydra

Sehenswertes aus Hydra

Sehenswertes aus Hydra ist in folgendem Video zu sehen. Leider wieder nur auf Griechisch.

Mehr Eindrücke von Hydra und Bildergallerien findet Ihr in der Kategorie Hydra. Die Insel hat mich sehr geflasht, weil sie ein besonderes Lebensgefühl vermittelt. Warum das so ist, beschreibe ich in meinem Beitrag „Im Urlaub entschleunigen„.

Als wir Hydra in 2019 besucht haben, konnte niemand ahnen, dass Entschleunigung – durch die Corona-Maßnahmen und dem Lockdown – das Schlagwort in 2020 werden würde.

Sehenswerte Sendungen über Korfu

Sehenswerte Sendungen über Korfu gibt es viele und in allen möglichen Sprachen. Eines haben sie gemeinsam. Es werden meist die gleichen Hotspots gezeigt.

Auf Korfu kenne ich mich sehr gut aus. Das erste Mal war ich 1974 auf der Insel. Und seitdem immer wieder.

Tassos Dousis stellt in einer 2-teiligen Sendung Korfu vor. Teilweise mit Reportagen und Hotspots, die man sonst so noch nicht gesehen hat. Leider sind die Videos nur auf griechisch.

Eine Playlist zu Griechenland von Tassos Dousis findet Ihr hier.

Tassos Dousis auf Korfu

Teil 1