Museumshafen Ovelgönne

Per Zufall bin ich dann doch mal im Museumshafen Ovelgönne gelandet und hatte die Kamera dabei. Hier es geht um Beitrag über den Museumshafen.

U-Bahn Station mit Aussicht auf die Elbbrücken

„Elbbrücken“ ist die Endstation der neuen U4 (HVV) an Rande der Hafencity. Eine moderne und sehenswerte Architektur erlaubt den freien Blick auf die Elbe.

U-Bahn Station mit Aussicht auf die Elbbrücken

„Elbbrücken“ ist die Endstation der neuen U4 (HVV) an Rande der Hafencity. Eine moderne und sehenswerte Architektur erlaubt den freien Blick auf die Elbe.

Selbst, wenn man dort nichts zu tun hat, lohnt sich der Aufenthalt. Mit einem freien Blick auf die Brücken kann man den Verkehr über die Elbe beobachten. Oder man genießt die untergehende Sonne über der Elbe.

Einige Aufnahmen der U-Bahn Station sind in der Bildergallerie zu finden.

Heikotels – lokale Hamburger Hotelkette

Heikotels ist eine lokale Hotelgruppe in Hamburg. Insgesamt werden 5 Standorte angeboten, alle relativ zentral. Bisher habe ich am Stadtpark logiert und war immer zufrieden.

Heikotels ist eine lokale Hotelgruppe in Hamburg. Insgesamt werden 5 Standorte angeboten, alle relativ zentral. Bisher habe ich am Stadtpark logiert und war immer zufrieden.

Direkt am Stadtpark gibt es 2 Häuser, die direkt gegenüber liegen. In der Flüggestraße 5 liegt das Haupthaus mit der Rezeption. Dieses Haus wurde zuletzt modernisiert. Gegenüber liegt die Residenz, mit der etwas älteren Ausstattung. Dafür sind die Zimmer etwas großzügiger.

Die Heikotels bieten ein sehr umfangreiches Frühstücksbuffet. Unter der Woche ist es durch Geschäftsreisende meist gut belegt. Aber genauso eignet es sich für Kurzurlauber.

Im Umkreis von 1 Gehminute liegt eine Bushaltestelle, im Umkreis von 5 Gehminuten die U-Bahnstation „Saarlandstraße“ (U3)

Homepage und Buchung unter: https://www.heikotel.de/

Mehr zu Hotels und Unterkünften ist in der entsprechenden Kategorie zu finden.

Blue Port Hamburg – beeindruckende Lichterinstallation

Blue Port Hamburg ist der Name eines Projekts, welches den Hamburger Hafen und viele Sehenswürdigkeiten in blauen Licht erstrahlen lässt. Die Aktion fand das erste Mal 2006 anläßlich der Fußball Heim WM statt

Blue Port Hamburg ist der Name eines Projekts, welches den Hamburger Hafen und viele Sehenswürdigkeiten in blauen Licht erstrahlen lässt. Die Aktion fand das erste Mal 2006 anläßlich der Fußball Heim WM statt.

Alle 2 Jahre vor und während der Cruise Days im September wird die Aktion wiederholt. Das letzte Mal in 2019.

Der Anblick ist schon beeindruckend, wenn man im Dunkeln mit der U3 Richtung Hauptbahnhof fährt. Von den Landungsbrücken bis zur Hafen-City ist alles in blaues Licht getaucht. Und mit jeder Aktion wird der Umfang vergrössert.

Für Fotografen nach der Dämmerung ein Muss.

Mehr Informationen zur Lichterinstallation sind hier finden.

Hier geht es zur Bildergallerie der Lichterinstallation.

Blue Port Hamburg
Blue Port Hamburg

Leonardo Hotels Hamburg – ideal für Kurz- und Geschäftsreise

Leonardo Hotels sind in vielen Städten Deutschlands vertreten, so auch in Hamburg. Egal, ob man zu geschäftlich in Hamburg verweilt oder einfach nur ein paar schöne Tage in der Hansestadt verbringen möchte. Die Leonardo Hotels können in die engere Auswahl genommen werden.

Leonardo Hotels sind in vielen Städten Deutschlands vertreten, so auch in Hamburg. Egal, ob man zu geschäftlich in Hamburg verweilt oder einfach nur ein paar schöne Tage in der Hansestadt verbringen möchte. Die Leonardo Hotels können in die engere Auswahl genommen werden.

Nicht ganz so zentral, aber verhältnismäßig ruhig, ist das Leonardo Hotel City Nord. Die Verkehrsanbindung ist gut. Direkt vor dem Hotel ist eine Bushaltestelle. Somit ist man schnell in der Innenstadt.

Das Preis-Leistungsverhältnis ist gut. Registriert man sich kostenlos für das AdvantageClub Programm,  welches kostenlos ist, wird gleich ein Rabatt vom Buchungspreis abgezogen.

Die Einrichtung ist nicht mehr ganz neu, aber sehr wohnlich. Man sieht an vielen Stellen, wo man sich befindet. So sind überall im Hotel Hamburg Motive zu sehen.

Bucht man die Übernachtung mit Frühstück, erwartet einen morgens ein reichhaltiges und gutes Frühstücksbuffet.

Homepage und Buchungsmöglichkeit 

Weitere Übernachtungsmöglichkeiten in Hamburg habe ich in der entsprechenden Kategorie aufgeführt.

Für einen ersten Eindruck schaut Euch folgende Bilder an:

https://www.alexandros-trikaliotis.de/category/reiseplanung/hotels-und-unterkunfte/
https://www.alexandros-trikaliotis.de/category/reiseplanung/hotels-und-unterkunfte/
Leonardo Hotels Hamburg
https://www.alexandros-trikaliotis.de/category/reiseplanung/hotels-und-unterkunfte/