Bildergallerie: Bezaubernde Impressionen aus Chania

Impressionen aus Chania soll die folgende Bildergallerie bieten. Unseren ersten Urlaub auf Kreta und unsere Silberhochzeit haben wir 2018 im Nordwesten der Insel in der Region von Chania verbracht. Chania liegt ca. 100 km westlich von der Inselhauptstadt Heraklion und verfügt über einen eigenen Flughafen. Chania hat eine wechselvolle Vergangenheit und bis 1971 war es der Verwaltungssitz von Kreta.

Impressionen aus Chania soll die folgende Bildergallerie bieten.

Unseren ersten Urlaub auf Kreta und unsere Silberhochzeit haben wir 2018 im Nordwesten der Insel in der Region von Chania verbracht. Chania liegt ca. 100 km westlich von der Inselhauptstadt Heraklion und verfügt über einen eigenen Flughafen. Die Stadt hat eine wechselvolle Vergangenheit und war bis 1971 der Verwaltungssitz von Kreta.

Impressionen von Chania - der venezianische Hafen
Der venezianische Hafen von Chania

Chania gilt nicht umsonst als eine der schönsten Städte Griechenland und als die schönste Stadt Kreta. Die Altstadt kann nicht verbergen, dass Kreta fast 450 Jahre unter venezianischer Herrschaft stand, bevor die Insel von den Osmanen erobert wurde. Die Altstadt ist mittlerweile weitestgehend verkehrsberuhigt, viele der venezianischen Herrenhäuser sind restauriert oder zum Hotel umgebaut.

Die venezianische Vergangenheit macht sich besonders im venezianischen Hafen mit seinem Leuchtturm und den umgebenden bunten Häusern der Altstadt und ihren kleinen, verwinkelten Gassen bemerkbar. Rund um den Hafen finden sich viele Tavernen, Restaurants, Bars und Cafés.

Abseits des Hafens lohnt sich ein Bummel durch die verwinkelten engen Gassen, die zum Teil von Bougainvilleen überspannt werden. Hier finden sich viele Souvenirshops, aber auch noch kretisches traditionelles Handwerk. Typische Mitbringsel sind venezianischer Goldschmuck, Lederwaren und kretisches Olivenöl. Man sollte viel Zeit mitbringen und das Flair der lebendigen und quirligen Altstadt auf sich einwirken lassen.

Informationen zu Kreta und Chania
Ausflugziel in der Region von Chania

Visuelle Impressionen von Chania

Kissamos Windmills

Kissamos Windmills waren bisher eine der außergewöhnlichsten Unterkünfte, die wir in den letzten Jahren gebucht waren. Nachdem ich die Anzeige entdeckt habe, war ich mehr oder weniger „schockverliebt“ und habe sogar einen bisher gebuchten Urlaub umgebucht.

Eine Beschreibung der Windmühlen von Kissamos findet Ihr in einem eigenen Beitrag, Eine Direktbuchung ist auf der Homepage Anemomyloi des Betreibers möglich.

Visuelle Impressionen vom Botanischen Garten von Kreta

Die Top-Attraktion – der Botanische Garten in Chania

Eine der Top-Attraktionen Kretas

Der Botanische Garten in Chania ist eine der größten Attraktionen Kretas für Besucher aller Altersgruppen und befindet sich in der Nähe von Chania.

Der Botanische Garten in Chania ist eine der größten Attraktionen Kretas für Besucher aller Altersgruppen und befindet sich in der Nähe von Chania.

der Botanische Garten in Chania

Der Botanische Garten befindet sich in den Ausläufern der schönen Weißen Berge an einer landschaftlich reizvollen Straße, die nach Omalos (dem Ausgangspunkt der Samaria-Schlucht) hinaufführt. Der Botanische Garten liegt nur 15 km von der Stadt Chania entfernt, gleich hinter Fournes, und ist von vielen der Ferienorte im Westen Kretas aus leicht zugänglich. Wer auf Kreta etwas unternehmen möchte, findet in dieser Mischung aus Naturlehrpfad und Botanischem Garten seine Antwort.

Der Botanische Garten

Der Botanische Garten Kretas, eine Kreuzung zwischen einer landschaftlich reizvollen Wanderung und einem interessanten Naturpfad, bietet Besuchern einen fantastischen Tag abseits des Strandes. Die ein- bis zweistündige Wanderung führt durch eine der spektakulärsten Landschaften, die von Schmetterlingen und einer Vielzahl von Wildvögeln bevölkert ist. 

Der Botanische Garten

Die vielen und vielfältigen Pflanzen, Kräuter und Bäume gedeihen auf zweihundert Quadratkilometern wunderschön bepflanzter Terrassen am Hang. Je nach der Jahreszeit, sieht man die Obstbäume in voller Blüte, oder alternativ schwer mit Früchten. Auch die herrlichen aromatischen Kräuter erwachen in voller Blüte zu neuem Leben.

Der Botanische Garten

Jeder Tag im Botanischen Park ist anders, da die Exponate wachsen, blühen und Früchte tragen und in den verschiedenen Monaten der Saison unterschiedliche Wildtiere anziehen. Der Besuch der Gärten und des Parks auf Kreta gehört zu den schönsten Aktivitäten auf Kreta.

Wir haben ihn Ende August besucht. Wir möchten mindestens zwei oder drei Mal im Jahr wiederkommen, um den Fortschritt und die Veränderung der Pflanzen und Bäume zu sehen. 

Der Botanische Garten

Gut ausgeschilderte Wege führen durch die verschiedenen Abschnitte des Botanischen Parks, die aus tropischen Bäumen, Obstbäumen, Zitrushainen, Kräutern und Weinbergen bestehen. Der See am Boden des Parks bietet Enten, Gänsen und anderen Wasservögeln ein Zuhause. Auch Bussard-Paare, die über den See fliegen, sind zu sehen. Es gibt sogar ein spektakuläres Amphitheater auf dem Gelände.

Phönix aus der Asche

Der Botanische Garten

Der Botanische Garten in Chania selbst war die Idee von vier Brüdern, die im Oktober 2004 mit ansehen mussten, wie ihr Lebensunterhalt, ihr Land, ihre Olivenhaine und Orangenbäume durch einen verheerenden Flächenbrand zerstört wurden. Der Schaden war beispiellos. Sechzigtausend Olivenbäume, von denen einige über 400 Jahre alt waren, wurden vernichtet, wodurch das ganze Dorf sowohl finanziell als auch ökologisch ruiniert wurde.

Doch wie der magische und mystische Phönix-Vogel der griechischen Mythologie wuchs der Botanische Park von Kreta aus der Asche dieses verheerenden Feuers. Die Brüder machten sich daran, einen Park anzulegen, um die vielen einheimischen Pflanzen, Kräuter und Bäume Kretas sowie andere tropische und subtropische Sorten aus der ganzen Welt hervorzuheben und auszustellen.

Inmitten der farbenfrohen, blühenden, lebendigen Exponate des inzwischen gut etablierten Botanischen Gartens werden begegnet man einer seltsamen ausgebrannten, verkohlten Schale eines alten Olivenbaums stoßen, die an die Ursprünge des Parks erinnert. Der Eintritt in den Botanischen Garten kostet nur 5 € und ist unglaublich preiswert. Kinder unter 12 Jahren haben freien Eintritt. Als Wegzehrung gibt es mit dem Eintritt kostenlos eine Flasche Quellwasser, welche in der Sommerhitze Ende August auch dringend angeraten ist.

Der Lehrpfad eignet sich für alle einigermaßen fitten und aktiven Menschen mit guter Mobilität. Um das Beste aus dem Botanischen Garten und dem Park herauszuholen, empfehlen wir, ihn langsam anzugehen, um die rund 150 Arten von Obstbäumen, Kräutern, Arznei- und Zierpflanzen, die den Pfad säumen, wirklich schätzen zu können.

Es gibt überall zahlreiche Rastplätze, keiner ist besser als der kleine See mit Enten und Gänsen, die durch das kühle Nass gleiten. Unnötig zu sagen, dass es in den Sommermonaten auf Kreta besser ist, die Mittagssonne zu meiden, also entweder früh am Morgen oder am späten Nachmittag zu gehen.

Der Botanische Park von Kreta ist von Anfang Mai bis Ende Oktober täglich von 8.30 bis 20.30 Uhr geöffnet.

Restaurant des Botanischen Parks

Der Botanische Garten in Chania hat ein eigenes Restaurant, welchen den ganzen Tag über geöffnet ist und einen atemberaubenden Panoramablick auf den Botanischen Garten und die umliegende atemberaubende Landschaft bietet.

Während des Besuchs im Botanischen Garten und Park sollte an nicht die Gelegenheit verpassen, traditionelle kretische Diätgerichte und -getränke zu probieren. Die Speisekarte besteht aus sehr preisgünstigen, hausgemachten, traditionell zubereiteten, schmackhaften und nahrhaften Gerichten. Eine Empfehlung ist der Dakos – doppelt gebackenes Brot, belegt mit Tomaten, Käse und Oregano. Oder die Marathopites – Fenchel- und Zwiebelpasteten mit einem Xerole-Salat, bestehend aus Gemüse der Saison mit Käse und einem Honigdressing. Alle Speisen sind lokal, saisonal und biologisch.

Der Orangensaft wird aus frisch gepressten Orangen aus dem Orangenhain des botanischen Gartens zubereitet, alternativ gibt es traditionellen kretischen Bergtee. Wer nicht mit dem Auto unterwegs ist, sollte einen der lokalen kretischen Weine probieren?

Eckdaten

Preise

Allgemeiner Eintritt: 6 Euro
Alter 6 bis 12 Jahre: 4 Euro
Kinder bis 6 Jahre sind mit den Eltern kostenfrei!

Öffnungszeiten

1. März bis ca. Mitte November
Montag – Sonntag
09:00 – 1 Stunde vor Sonnenuntergang
Das Abendessen wird bis 18 Uhr serviert

Anreise

Der Botanische Garten in Chania lässt sich über verschiedene Wege und Transportmöglichkeiten erreichen.

Mit dem öffentlichen Bus:

Abfahrt täglich um 09:30 Uhr vom zentralen Busbahnhof von Chania – Agioi Apostoloi (09:35) – Stalos (09:40) – Agia Marina (09:45) – Platanias (09:50) – Patelari – Alikianos – Fournes – Botanischer Park
Täglich

Rückkehrzeit täglich um 14:30 Uhr vom Botanischen Park und den Gärten von Kreta – Patelari – Platanias – Agia Marina-Stalos-Chania
Täglich

Mit dem Auto:

GPS-Koordinaten: 35.25.06 N , 23.56, 22 E

Aus dem Zentrum von Chania:

Fahren Sie in Richtung Lakkoi, Omalos, Samaria-Schlucht von Fourne aus und biegen Sie in zwei Kilometern rechts ab.

Von Rethymno oder Heraklion:

Nehmen Sie die Ausfahrt 3 und dann links in Richtung Lakkoi – Omalos. Von Fourne aus biegen Sie rechts ab und nach wenigen Kilometern sind Sie am Ziel.

Von Platanias aus:

Biegen Sie nach der Brücke von Platanias links in Richtung Patelari ab und folgen Sie der Beschilderung. Von Fourne aus biegen Sie rechts ab und nach wenigen Kilometern sind Sie am Ziel.

Anschrift :

17. km, Nationalstraße von Chania Fournes, Omalos, Kreta
Fournes Omalos
Chania, Kreta

Visuelle Impressionen vom Botanischen Garten von Kreta findet Ihr in meiner Bildergallerie.

Hier findet Ihr die Homepage des Botanischen Gartens.

Die Windmühlen von Kissamos – eine außergewöhnliche Ferienanlage

Die Windmühlen von Kissamos waren unsere Unterkunft während des Aufenthalts Mitte – Ende August 2018. Ursprünglich war unser Urlaub 2018 geplant auf dem Peleponnes. Als ich in einer Anzeige die Windmühlen gesehen habe, war sofort von dieser ungewöhnlichen Unterkunft fasziniert. Da kein Preis angegeben war, habe ich einfach mal für den von uns geplanten Aufenthalt eine Anfrage gestartet.

Die Windmühlen von Kissamos waren unsere Unterkunft während des Aufenthalts Mitte – Ende August 2018. Ursprünglich war unser Urlaub 2018 auf dem Peleponnes geplant. Als ich in einer Anzeige diese aussergewöhnliche Ferienanlage entdeckt habe, war ich sofort fasziniert. Da kein Preis angegeben war, habe ich einfach mal für den von uns geplanten Aufenthalt eine Anfrage gestartet. Ich hatte nicht wirklich damit gerechnet, aber der angebotene Preis lag dann doch voll in unserem Budget. Sehr spontan und mit großer  großer Begeisterung habe ich dann umdisponiert. Zumal Kreta für mich schon immer mein Traumziel in Griechenland war.

Um das Fazit vorwegzunehmen, wir waren von Kreta begeistert und die Windmühlen von Kissamos haben unsere Erwartungen mehr als übertroffen.

Lage

Zu finden sind diese kurz vor der Stadt Kissamos, genauer gesagt in Drapanias. Kissamos gehört zum Verwaltungsbezirk von Chania. Da Kreta über 2 Flughäfen verfügt (Chania und Heraklion), beträgt die Anfahrt vom Flughafen ca. 40 km (aus Chania) bzw. gut 200 km (aus Heraklion). Wir haben uns für den Flughafen von Chania entschieden.

Zimmer und Ausstattung

Ich hatte es nicht erwartet und es wurde auch bestätigt: es handelt sich hier nicht um historische Windmühlen. Die Anlage wurde neu gebaut und die Ferienhäuser in Form von Windmühlen errichtet. Dennoch wurde auf Details geachtet und die Windräder drehen sich bei Wind. Die Anlage macht einen sehr gepflegten Eindruck und nicht zu groß.

Es handelt sich um eine Anlage mit mehreren Häusern und Wohnungen. Die Größe der Anlage ist übersichtlich. Wir reden von vielleicht 10 Häusern. Die Lage ist ideal für Familien, die in aller Ruhe ausspannen wollen. Ein Mietfahrzeug wird jedoch empfohlen. Die nächsten Einkaufsgelegenheiten erfordern längere Fußmärsche.

Wir waren mit einem Mietfahrzeug ausgestattet – wir wollten ja schließlich bei unserem ersten Besuch auf Kreta möglichst viel mitbekommen. Von daher war es der perfekte Startpunkt für unsere Ausflüge, z. B. zum Botanischen Garten in Chania.

Die Anlage verfügt über eine eigene Rezeption mit einer Bar und einem Poolbereich.

Poolbereich mit Rezeption und Bar.

Es werden verschieden Häusertypen in verschiedenen Größen und Belegungskapazitäten angeboten.

Die Windmühlen von Kissamos

Wir haben in dieser Mühle gewohnt. Direkt vor der Mühle ist ein Parkplatz, der aber meistens schon belegt war. Alternativ gibt es aber noch am Haupteingang ausreichend Parkplätze.

Die unterste Etage bildet eine eigene Wohneinheit mit Zugang zum Garten. Das Studio liegt in den beiden oberen Etagen.

Im unteren Bereich befindet sich die Küche, ein Wohnraum, das Badezimmer und der Zugang zum Balkon. Auf der Empore befindet sich das Schlafzimmer.
Nicht sichtbar ist die Klimaanlage, die sehr weit oben angebracht ist und damit auch den Schlafbereich gut herunterkühlen kann.

Windmühlen von Kissamos
Windmühle mit Studio für 2 Personen

Am Ende des Beitrags habe ich einen Link auf die Homepage des Betreibers gesetzt. Bei Interesse können mehr Informationen abgerufen werden. Ebenso ist dort dokumentiert, welche Haus- und Wohnungstypen angeboten werden.

Buchung der Windmühlen von Kissamos

Diverse Ferienhausagenturen bieten auch die Buchung dieser außergewöhnlichen Unterkunft an. Diesen Weg sind wir ebenfalls gegangen. Was mich persönlich jedoch enorm gestört hat ist, dass der Reisepreis von uns frühzeitig eingezogen wurde, der Vermieter das Geld jedoch deutlich später (bis zu einem Jahr) erhält. Ich habe mich ausführlich mit den Vermietern unterhalten, die mir davon erzählten und berichteten, dass erst mit einer Nichtbeherbergung bereits gebuchter Gäste gedroht werden musste, um einen Teil der ausstehenden Gelder zu erhalten. Neben der Unfairnis den Vermietern gegenüber ist das natürlich auch ein Risiko für den Gast, der hier schnell ohne eigenes Verschulden zwischen die Mühlen geraten kann.

Meine Empfehlung wäre eine Direktbuchung auf der Homepage Anemomyloi des Betreibers. Hier ist auch eine Übersicht der verschiedenen Haustypen zu finden und man sieht gleich in dem Buchungstool den Preis und die Verfügbarkeit für den gewünschten Zeitraum.

Die Windmühlen von Kissamos stelle ich in einer eigenen Bildergallerie vor.

Sonnenuntergang über den Windmühlen von Kissamos